Pferde als Spiegel - Authentizität

Begegnung mit einem Pferd ist immer unmittelbare Begegnung mit sich selbst.

Pferde als Fluchttiere nehmen Dich wahr, so wie Du bist und nicht Deine äußere Erscheinung, die Rolle, die Du ausfüllst. Hier gilt es authentisch zu sein.

 

Du hast im pferdegestützten Coaching die Chance, Deine wahren Anteile kennenzulernen, denn das Pferd spiegelt Dir auch die Anteile, die Du selbst vielleicht nicht so gerne siehst. Verdrängung dieser Schatten bedeutet unnötige Kraftvergeudung, Kraft, die Du anderweitig nutzbringender einsetzen könntest.

 

Du lernst in kleinen Schritten Angst abzubauen, auf das Pferd zu achten,

dann die Umwelt auszublenden und schließlich in Dich selbst hineinzuhören.

In dem Austausch und der Verbundenheit mit dem Pferd erlebst Du Energiezuwachs, Befreiung und Vitalisierung.

 

Kontaktaufnahme, Putzen, Führen und Longenarbeit, Pferdegestütztes Coaching

 

oder einfach nur Reiten,

dh gleich auf den Pferderücken steigen und sich tragen lassen,

Unterricht an der Longe oder frei,

geführte Schrittausritte oder Ausritte in Begleitung eines Reitguides,

 

dies ist hier möglich. Du bestimmst, was in welchem Tempo Du kennenlernen möchtest.

 

Preise:

Pferdegestütztes Coaching: 1 Stunde 60 EUR

Reiten: 1 Std. 15 EUR - 10er Karte: 120 EUR